Wer sind wir

Für ein erstes Training, das am 6. Juni 2000 stattfand, wurden Leute aus Seuzach und der Umgebung mobilisiert. Mit damals 9 Teilnehmern begann die Geschichte des Unihockeyclubs Seuzach. Am 4. November 2000 wurde der Verein offiziell an einer Generalversammlung gegründet.

 

Der Sinn des Clubs besteht darin, jungen und junggebliebenen Erwachsenen die Möglichkeit zu geben, Unihockey zu spielen. Wir sind ein Plauschverein und nehmen nicht an Meisterschaftsspielen teil. Im Training wird nicht trainiert, sondern vor allem gespielt (Kleinfeld). Der Spass steht dabei im Vordergrund. Unter dem Jahr nehmen wir selbst jeweils auch an Plauschturnieren teil, um zu sehen, wie wir im Vergleich zu anderen Mannschaften dastehen.

 

Unsere Mitglieder setzen sich aus überwiegend Freizeitspielern und wenigen ehemaligen Clubspielern zusammen.     

 

Jährlich organisieren wir zudem als Verein das jeweils im April stattfindende Unihockeyturnier Seuzicup. Weitere jährlich wiederkehrende Highlights sind ein gemeinsames Skiweekend, sowie der Eishockey-Plauschabend.

 

Haben wir dein Interesse geweckt. Dann zögere nicht und schreibe uns eine e-Mail.